Auf einen Espresso

War Joseph Beuys ein Scharlatan?

Im Mai dieses Jahres wäre Joseph Beuys 100 Jahre alt geworden. Der Krefelder Beuys hat schon zu Lebzeiten die Kunstwelt gespalten.

Legendär der Spruch: „Ist das Kunst oder kann das weg?“ wurde mehrmals bei ihm angewendet und die Kunst wurde zerstört, nicht als Aggression, sonder eher vor Unbedarftheit oder weil man eine mit Fett und Filz behandelte Kinderbadewanne vielleicht nicht als große Kunst wahrgenommen hat.

Auch interessant, wie Beuys sich eine eigene Wirklichkeit über sein Leben geschaffen und daraus seine Kunst und seine Aussagen hervorgingen.

Hier geht´s zum Podcast.

War Joseph Beuys ein Scharlatan?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen